Walter Benjamin erklärt uns Rock'nRoll, Punk, Hip Hop, etc., anno 1929:

Das Chanson, wie es vom Montmartre zu uns heruntergekommen ist, war ein Feuer, an dem der Bohemien sich den Rücken wärmte, jederzeit bereit, einen Scheit zu ergreifen und ihn als Brandfackel in die Palais zu schleudern. Weil aber der Arme alles Verkaufen muß, so mußte er's auch dulden, daß der Reiche sich Zutritt zu seinem Asyl erzwang und sich's bei einem Feuer gemütlich machte, das darauf brannte, ihn zu verzehren.
Walter Benjamin: »Gebrauchslyrik? Aber nicht so!« In: Gesammelte Schriften, Band III. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1991, S. 183.


::: link